background

Körpertherapie

Gudrun

Gudrun von Beren

Physiotherapeutin
Craniosacraltherapeutin
Therapeutin für Strukturelle Integration
(nach Dr. Ida Rolf)


Schwangerschaft und Geburt sind Zeiten großer körperlicher und seelischer Beanspruchung, in denen wir aus dem Lot geraten können….



körpertherapeutische Behandlungen

Craniosacraltherapie für Säuglinge und Kinder, z.B. bei Asymmetrien, nach schwerer Geburt, nach Kaiserschnitt und Geburt aus Beckenendlage, bei "Schreikindern" auch für Erwachsene als wertvolle Unterstützung in besonderen Situationen
strukturelle Integration nach Dr. Ida Rolf
ganzheitliche Körpertherapie z.B. bei Rückenschmerzen in der Schwangerschaft; nach der Geburt, um wieder in Balance zu kommen
Blütenessenzentherapie nach kinesiologischer Testung
integrative manuelle Lymphdrainage

Anmeldung

Termine nach Vereinbarung unter
Tel. 0 70 73 - 24 50 oder
Email: gudrun.von.beren@geburtshaus-tuebingen.de
Ich freue mich auf Ihre Anfrage!

Neugeborene

Erwin
25.06.2019 um 20:23 Uhr
Frida-Lori
22.06.2019 um 05:11 Uhr
Jonas Elias
17.06.2019 um 07:18 Uhr


Aktuelles

GeburtshausGeburten:
Liebe Eltern,
wir sind bis einschließlich Januar voll ausgebucht. Wir bitten um Verständnis, dass wir nur noch Frauen aufnehmen können, deren errechneter Entbindungstermin nach dem 31.01.2020 liegt (Wartelistenplätze noch möglich). Daher schicken Sie bitte Ihre Anfrage so früh wie möglich!

Wochenbett Hebammen:
DAS GILT NICHT für unser Wochenbett-Team, hier haben wir teilweise noch freie Kapazitäten. Anfragen hierfür bitte unter
07071 / 8897136 und / oder an
info@geburtshaus-tuebingen.de

Vielen Dank und herzliche Grüße
Das Geburtshaus-Team
Herbstfest 2018
Bericht und Fotos
Nächster Geburtsvorbereitungskurs
Di: 02.07.2019 - GV4/2019
Nächster Rückbildungskurs
Di: 02.07.2019 - R4/2019
Nächster Säuglingspflegekurs
Sa: 06.07.2019 - SP4/2019


Babygalerie

Michel
geboren am 21.05.2019
um 01:08 Uhr
zur Babygalerie


Geburtsberichte

Jakob Daniel
geboren am 19.03.2019
um 23:25 Uhr
zu den Geburtsberichten


Rückblick

Rückblick
ins Jahr 2017