Elternverein – Sonntagscafé

Die Sonntagscafés finden in der Regel monatlich im Kursraum des Geburtshauses statt – ohne Anmeldung, kostenlos (Buffet auf Spendenbasis) und unabhängig von einer Mitgliedschaft. Während die Kleinen je nach Alter den Raum (und das Buffet) erkunden, spielen, basteln oder einfach nur bei Mama oder Papa im Arm liegen, können sich die (werdenden) Eltern bei einem Kaffee oder Tee ungezwungen unterhalten oder in der Umsonst-Ecke nach passender Kleidung und Spielzeug stöbern.

Oft werden außerdem ReferentInnen zu spezifischen Themen eingeladen.

23.

Juni 2019 von 15:00 bis 17:00 Uhr

 Thema:  Baby-/Kleinkindschlaf – Das Märchen vom Durchschlafen
 

Jennifer Reuter, Artgerecht Babyschlafcoach, berichtet aus eigener Erfahrung von singenden, tragenden, tanzenden und stillenden Nächten; von Schlafbrücken und Schlafmythen. Raum zum Austausch ist anschließend gegeben und vielleicht kann sogar das ein oder andere „Schlafproblem“ neu betrachtet werden.

Natürlich darf aber auch das bewährte Sonntagscafé-Programm nicht fehlen: Ein leckeres Buffet, Zeit zum Plauschen mit anderen Eltern bzw. zum Spielen mit anderen Kindern…Wie immer ohne Anmeldung, ohne Eintritt – einfach kommen!

Veranstalter: Elternverein Geborgen geboren e.V.
Mehr über die Arbeit des Elternvereins erfahrt ihr HIER

Wir freuen uns jederzeit über weitere engagierte MithelferInnen: Habt ihr Lust, ein Sonntagscafé zu einem Thema, das euch am Herzen liegt, zu organisieren?

Oder könnt in irgendeiner Weise mithelfen (Kuchen backen, Aufbau, Abbau…)? Bitte schreibt uns an: geborgen-geboren@gmx.de